Welttag des Buches – Nachgereicht

Heute mal was ganz “unbaustelliges”. Auch wenn ich nicht mehr im Buchhandel arbeite, interessiert es mich immer noch, was in der Branche so läuft. Letzte Woche Mittwoch war der Welttag des Buches und ich wollte eigentlich direkt an diesem Tage das Buch “Weiß wie Milch, rot wie Blut” unter allen Kommentatoren verlosen. Nun eben ein paar Tage später.

Jetzt ist es gar nicht so leicht für mich über dieses Buch zu schreiben. Es geht um Liebe (was sonst). Um die erste große Liebe im Leben eines Jungen. Leo ist ein normaler sechzehnjähriger Junge. Er lebt in Rom, kann nicht ohne iPod und fährt am liebsten Vespa durch diese verrückte Stadt. Und Leo ist verliebt… in Beatrice. So sehr verliebt das er ihr eine Verszeile aus Dantes “Vita Nova” schickt. Per sms natürlich. Und Beatrice? Sie antwortet nicht. Und Leo leidet. Aber dann steht eines Tages fest: Beatrice ist krank. Krebs. Und sie wird sterben.

“Gott, die Sterne haben ausgedient: Du kannst sie löschen. Bau die Sonne ab und pack den Mond ein. Leere die Meere und reiß die Pflanzen aus. Denn nichts hat mehr Bedeutung.”

In diesem Buch kommt alles daher, so wie ein junger Mensch fühlt. Hochs und Tiefs, Heute oben morgen unten. Weinen und lachen. Und trotz allem muss das Leben weiter gehen.

Ich habe das Buch sehr langsam gelesen. Und konnte es aber auch nicht wieder lesen, es war einfach zu traurig…auch wenn es einen guten Schluss hat.

Nun wie bekomme ich jetzt die Kurve zum Blog und zur Verlosung? Im Titel des Buches stecken zwei Farben. Leo fürchtet weiß. Die Farbe der Stille, der Sehnsucht und der Einsamkeit. Rot ist dafür die Farbe der Liebe, der Leidenschaft und des Blutes. Farben spielen ab sofort und sowie so schon eine wichtige Rolle. Unser Haus ist grün, mein Zimmer wird blau, das Esszimmer vielleicht rot.

Nun schreibt mir einen Kommentar unter den Post, welche Farbe für euch die Schönste ist und warum. Ich werde dann einen Gewinner am 30.April ziehen.

Viel Glück

Ach so meine Farbe ist übrigens Blau, wie das Meer… .

Advertisements

8 Kommentare zu “Welttag des Buches – Nachgereicht

  1. Hallo,
    meine Lieblingsfarbe ist orange. Ich kann eigentlich gar nicht so genau sagen, warum. Die Farbe wirkt auf mich einfach fröhlich und anregend.
    LG
    Christine

  2. Meine Lieblingsfarbe ist Orange. Sie erzeugt sofort gute Laune und ich muss sofort an meine Kinder denken … keine Ahnung warum Orange diese Assoziation hervorruft …

  3. Hallo 🙂

    Bei mir ist es es türkis. Auch wie das Meer. Ich finde nämlich nicht, dass es blau ist, sondern türkis. Und ich fand das immer wieder unbeschreiblich wie türkis das aussehen kann… auch auf Bildern, obwohl es „nur“ die Nordsee war… Gerate direkt wieder ins Schwärmen… 🙂

    Schöne Woche wünsch ich 🙂

    Svü

  4. Hallo,

    meine Lieblingsfarbe ist BLAU. Man findet diese Farbe in allen Farbnuancen in meinem Kleiderschrank, in meiner Wohnung, einfach überall in meinem Umfeld. Ich mag diese Farbe total. Sie begleitet mich bereits durch mein ganzes Leben und passt einfach super zu mir.

    Viele Grüße
    Susanne

  5. Ich hab zwei: grün, weil Farbe der Hoffnung, des Fussballrasens 🙂 und des Frühlings allgemein – und – rot (aus deinen besagten Gründen, wobei ich noch nie an die Farbe des Blutes gedacht habe)
    Drück dich lieb!

  6. Hey 🙂
    eine wirklich richtige Lieblingsfarbe habe ich nicht. Ich mag beruhigende Töne, wie braun. Rot finde ich auch ganz toll, allerdings nicht das „Grell-Rot“.
    Liebe Grüße
    Judith

  7. Meine Lieblingsfarbe ist türkis, allerdings nur in Verbindung mit anderen hellen Farben (weiß, beige z.B.), dann wirkt diese Farbe sehr erfrischend und macht gute Laune.
    Was ich dagegen ganz schlimm finde (gerade bei der Inneneinrichtung) ist zitronengelb oder allgemein Neon-Farben. 🙂
    Lg, Mimi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s