Stoffabbau bei Emma – Weiß – Schwarz – Braun

Letzte Woche bei Emma und wieder mindestens 6 qm Stoff abgebaut! Allerdings bin ich nicht ganz fertig geworden:

FJPISR - Sweet Symphonie Quilt 1

Es ist noch ein Quilt entstanden. Allerdings ist nur das Top fertig geworden.

FJPISR - Sweet Symphonie Quilt 2

  Und die Unterseite. Die Fotofülle lässt diesmal auch zu wünschen übrig, ich habe diese Woche aber auch wirklich heftige Rückenschmerzen. Da war das nicht so super mit auf dem Boden rumrutschen und Fotos machen.

FJPISR - Sweet Symphonie Quilt 3

Das Muster orientiert sich wieder an dem Tutorial von Hamburger Liebe. Denn witziger Weise ist auch in der Stoffserie ein Stoff dabei, der genau diesen Druck hat.

Jetzt hoffe ich das der Arzt eine Lösung hat gegen die Schmerzen. Dann wird die Woche nämlich gequiltet und das Binding angebracht und schon kann ich das längst überfällige Geschenk zu meiner Mama mitnehmen. Das war nämlich ihr Geburtstagsgeschenk und wenn mich Anfang des Jahres nicht die Bazillen umgenietet hätten, dann wäre es bestimmt auch rechtzeitfertig geworden! Jawohl!

Liebe Grüße

Wishes

Zur Taufe:

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

 FJPISR - Wishes Quilt 2 

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

FJPISR - Wishes Quilt 1

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

FJPISR - Wishes Quilt 3
Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

FJPISR - Wishes Quilt 4

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben!

Elli Michler

Mein heutiger Beitrag zum Frühjahrputz bei Emma, wird am Sonntag verschenkt. Und allen Befürchtungen zum Trotz muss ich jetzt nur noch das Binding machen. Also ist das locker zu schaffen bis Sonntag.

Entstanden ist mein allererster Quilt aus einer Jelly Roll von Moda. Die Serie heißt “Wishes” und ist von Sweetwater. Das mein erster Quilt so schön geworden ist verdanke ich einigen Leuten. An erster Stelle sei Grete von Stoffsalat genannt, sie hat mir bei der Auswahl der Solos sehr geholfen, dann Susanne für das Tutorial zum Quilt und zum Schluss Carolin für einen wundervollen Tag des Patchworkens und Ideengebens.

Nun hoffe ich, dass sich der Täufling und die Mama darüber freuen. Jetzt husche ich noch schnell zu Emma, denn das Internet funktioniert mal. Ach und ich freue mich, über mindestens 5qm Stoff im Regal weniger, die wirklich schon seit bald einem Jahr im Schrank liegen.

Bis bald

Stoffabbau bei Emma – Grüner Tag

Und wieder dabei, und wieder auf den letzten Drücker und wieder ohne Verlinkung (Internet und so, ne?)

Diesmal hab ich nur für das kleine N. etwas genäht. Dafür aus wirklich gut abgelagerten Stoffen.

Kapuzenkleid - Grün

Einmal ein Kapuzenkleidchen (Schnabelina) Der Stoff ist von “Blaubeerstern” und war ein Maimarktschnäppchen mit 10% Rabatt. Die passenden Unis sind vom Stoffmarkt.

Kapuzenkleid 2 - grün

Dann noch ein Kapuzenkleidchen, da ist der Stoff aus dem selben Laden nur von der Reste-Stange und die Unis wieder vom Stoffmarkt.

Röckli - Grün

Zum Schluss nochmal ein Röckli (auch Schnabelina). Wieder derselbe Laden, diesmal aus der Restekiste mit 50×50 cm Reststücken. Der ist jetzt auch alle. Von den anderen Stoffen habe ich noch soviel, das es noch für ein paar Leggins, Röcke, Hosen etc. reichen wird.

Ich setzte mich jetzt an mein rotes Projekt, welches ich hoffentlich bis nächste Woche Foto-fertig und bis in zwei Wochen Verschenke-fertig haben werde.

Euch noch einen Schönen Abend und Liebe Grüße an die Internetwelt da draußen!