Wishes

Zur Taufe:

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

 FJPISR - Wishes Quilt 2 

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

FJPISR - Wishes Quilt 1

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

FJPISR - Wishes Quilt 3
Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

FJPISR - Wishes Quilt 4

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben!

Elli Michler

Mein heutiger Beitrag zum Frühjahrputz bei Emma, wird am Sonntag verschenkt. Und allen Befürchtungen zum Trotz muss ich jetzt nur noch das Binding machen. Also ist das locker zu schaffen bis Sonntag.

Entstanden ist mein allererster Quilt aus einer Jelly Roll von Moda. Die Serie heißt “Wishes” und ist von Sweetwater. Das mein erster Quilt so schön geworden ist verdanke ich einigen Leuten. An erster Stelle sei Grete von Stoffsalat genannt, sie hat mir bei der Auswahl der Solos sehr geholfen, dann Susanne für das Tutorial zum Quilt und zum Schluss Carolin für einen wundervollen Tag des Patchworkens und Ideengebens.

Nun hoffe ich, dass sich der Täufling und die Mama darüber freuen. Jetzt husche ich noch schnell zu Emma, denn das Internet funktioniert mal. Ach und ich freue mich, über mindestens 5qm Stoff im Regal weniger, die wirklich schon seit bald einem Jahr im Schrank liegen.

Bis bald

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wishes

  1. Das nenn‘ ich mal echten Stoffabbau! Da ist Dir ein schönes Teilchen gelungen und wird hoffentlich den Täufling eine Weile begleiten auf dem Weg durch das Leben.
    LG
    Valomea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s