Stoffabbau bei Emma – Grüner Tag

Und wieder dabei, und wieder auf den letzten Drücker und wieder ohne Verlinkung (Internet und so, ne?)

Diesmal hab ich nur für das kleine N. etwas genäht. Dafür aus wirklich gut abgelagerten Stoffen.

Kapuzenkleid - Grün

Einmal ein Kapuzenkleidchen (Schnabelina) Der Stoff ist von “Blaubeerstern” und war ein Maimarktschnäppchen mit 10% Rabatt. Die passenden Unis sind vom Stoffmarkt.

Kapuzenkleid 2 - grün

Dann noch ein Kapuzenkleidchen, da ist der Stoff aus dem selben Laden nur von der Reste-Stange und die Unis wieder vom Stoffmarkt.

Röckli - Grün

Zum Schluss nochmal ein Röckli (auch Schnabelina). Wieder derselbe Laden, diesmal aus der Restekiste mit 50×50 cm Reststücken. Der ist jetzt auch alle. Von den anderen Stoffen habe ich noch soviel, das es noch für ein paar Leggins, Röcke, Hosen etc. reichen wird.

Ich setzte mich jetzt an mein rotes Projekt, welches ich hoffentlich bis nächste Woche Foto-fertig und bis in zwei Wochen Verschenke-fertig haben werde.

Euch noch einen Schönen Abend und Liebe Grüße an die Internetwelt da draußen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s