Und alles geschafft?

NEIN! Leider nicht und das macht mich schon traurig. Es gibt so viel zu tun und Lust habe ich auch immer. Also steht mir nicht meine Motivation im Weg, sondern so lächerliche Dinge wie essen und schlafen. Aber nun zum geschafften:

IMG_0234IMG_0235IMG_0236

Schräge und Wand darunter sind gedämmt und mit Dampfsperre versehen. Alle elektrischen Leitungen wurden entfernt. Die Heizrohre wurden an der Außenmauer mit Wickelfilz isoliert. Dann wurde fleißig der ganze Dreck entfernt.

IMG_0232IMG_0233

Auch hier wurde unter der Dachschäge gedämmt und mit einer Dampfsperre isoliert. Leider konnte ich nicht alle elektrischen Leitungen entfernen, da eine Leitung zwischen Decke und Wand eingegipst wurde. Da muss der Putz runter und das hat mich aus gebremst.

IMG_0237IMG_0238

IMG_0239IMG_0240

Die Küche ist nun ausgeräumt. Falls jemand einen Ofen braucht… . Nun können hier die Tapeten und der Putz runter. Der Fußboden wird entfernt, inklusive Dielen. Danach folgt ein neuer Bodenaufbau. Und wenn der Platz reicht, bekommen wir eine Fußbodenheizung. Und nun wartet der ganz normal Sonntagabend auf uns. Gute Nacht!

Advertisements

2 Kommentare zu “Und alles geschafft?

  1. Sag mal, woher weisst du eigentlich, was du wie machen musst? Verdienst meinen vollen Respekt! Ich hab davon keinen Plan. Bin aber grad zu müde/faul, um z.B. Dampfsperre zu googeln (Was ist das?)…

    • Ich habe Leute die ich nerven kann. (Gruß an R. und H.) außerdem ein Buch, den Baumarkt und das I.Net.
      Die Dampfsperre kommt auf die isolierte Dachschräge und wird rundrum abgeklebt. So kann keine Luftfeuchtigkeit aus dem Raum in die isolierte Wand gelangen und Feuchtschäden entstehen lassen. War das so richtig erklärt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s