Es macht mir immer ein bisschen Angst

Gut das soll jetzt hier keine Seite werden auf der ich meine Gefühle und Bedenken persönlicher Natur ausbreite. Nur:

Wenn ich aufschreibe was alles getan werden muss, dann schockt es mich und ich bekomme Angst, das es niemals zu schaffen ist. Ich bekomme Stress und will alles schnell erledigt haben.  Nun die Lösung: Kleine Schritte. Eins nachdem anderen. Wir haben jetzt in jeden Raum eine Liste gehängt. Auf der steht was in jedem Raum getan werden muss. Und das wird dann abgehakt, wenn es erledigt ist. So sieht man das man was gemacht hat, auch wenn man es eigentlich nicht sieht. Und schon wachse ich wieder und weiß warum. Denn leider muss ich es euch gestehen: Ich liebe dieses Haus. Was soll ich machen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s