Die Neunte – Ausschlafen, aufräumen und verunglückte Waffeln!

Hallo ihr Lieben,

wir hatten heute einen sehr entspannten Feiertag. Wenn man mal davon absieht das laufend das Telefon geklingelt hat. Florian ist relativ früh aufgestanden und ich bin bis 11 Uhr liegen geblieben. Es hat leider nicht den Anschein, dass unser Kleines an unserem Wunschtermin auf die Welt kommt. Na leider kann man sich das nicht aussuchen. Wir haben dann ein bisschen im Haushalt gewerkelt. Die Heizungen laufen alle (nachdem wir stundenlang den Entlüftungschlüssel gesucht haben), Wäsche ist gewaschen und der Papiermüll hat die Wohnung verlassen. Danach haben wir ein bisschen Bürokram gemacht und Mittag gegessen. Leckeres Würstchengulasch. Gestern sind wir noch einkaufen gewesen. Das machen wir normalerweise immer samstags, da Florian erst so spät von der Arbeit kommt. Also was gestern beim Kaufland los war. Es gab keinen Einkaufswagen mehr und die Leute haben eingekauft, als ob eine Hungersnot bevor stehen würde. Wir hätten eigentlich nicht hingemusst, wenn uns nicht so wichtige Dinge wie Kakao, Milch und Toilettenpapier gefehlt hätten. Hätten wir allerdings gewusst, dass sich die Leute tot trampeln, hätten wir auf diesen Luxus verzichtet.

Um drei haben wir uns dann hingelegt und eine Runde geschlafen, danach gab es Waffeln. Die aber leider total misslungen sind. *Mist*

Jetzt sitzen wir gleich auf der Couch und schauen fernsehen. Ich will ja auch irgendwann mit meiner Strickjacke fertig werden. Wie ihr lesen könnt ein total entspannter Samstag.

Ich hoffe euer Tag der deutschen Einheit war auch so schön wir unserer.

Ganz liebe Grüße

Andrea, Florian und Muckelchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s