Die Fünfte – Ein Hoch auf die TK!

Hallo ihr Lieben,

das Muckelchen fühlt sich immer noch sehr wohl in seiner kleinen Wohnung. Hotel Mama ist einfach zu gemütlich. Na ich kann es ja auch  irgendwie verstehen: man muss nicht schreien, um was zu essen zu bekommen, es ist immer gleich bleibend warm und kann man schlafen wann man will. Also wenn es in einer Woche noch drin ist, überwiegt der „R.“ -Anteil eindeutig. K.s sind einfach viel zu neugierig 😉 oder das Baby kommt nach seinem Onkel T. (Motto: „Komm’ ich heut’ nicht, komm ich morgen“).

Heute war ein ganz guter Tag. Florian kam schon um 17.00 Uhr nach Hause, leider war er so hungrig, dass es mit dem essen schnell gehen musste. Das heißt Frikassee gibt es erst morgen. Morgen steht auch das hoffentlich letzte Mal Akupunktur an. Eigentlich habe ich keine Lust, dann zwei Mal pro Woche zu gehen und noch mehr Nadeln verpasst zu bekommen. Kurz für alle die sich jetzt nichts drunter vorstellen können: Bei der Geburtsvorbereitenden Akupunktur werden einem zwei Nadel ins Knie, eine Nadel in den Fußknöchel und eine Nadel in den kleinen Zeh (*AUTSCH*) gestochen. Und das an beiden Beinen. Na, mal sehen ob es was bringt.

Richtig begeistert war ich ja heute Morgen um 9.30 Uhr. Da hat nämlich das Telefon geklingelt. Normalerweise geh ich jetzt gar nicht mehr ans Telefon, wenn keine Nummer angezeigt wird die ich kenne. Allerdings war ich noch ziemlich verpennt, da ich mich gerade zur zweiten Schlafrunde hingelegt hatte. Am Telefon war meine Krankenkasse. Wegen des Mutterschaftsgeldes habe ich mich jetzt mal nähr mit den Leistungen meiner Krankenkasse beschäftig und festgestellt das man keine Praxisgebühr bezahlen muss, wenn man zur Vorsorge geht. Das schließt alle Vorsorgen ein (Schwangerschaftsvorsorge, Krebsvorsorge etc.) Na und da ich immer brav bezahlt habe wollte ich wissen wie das mit der Rückzahlung ist und ich hatte noch diverse andere Fragen. Da habe ich am Sonntag eine Mail geschrieben und heute rief mich eine sehr nette Dame an und hat mir alles super lieb erklärt. Ich bin begeistert und jetzt voll im Bilde. Also wenn ihr mal wechseln wollt, ich bin bei der Techniker Krankenkasse.

Heute habe ich auch meine Strickjacke angefangen zu stricken. Meine erste Strickarbeit im Lochmuster, ich musste dreimal anfangen, aber ich habe ja sonst nix zu tun.

So ich werde mich jetzt auf die Couch zum Florian setzten und mal schauen. Das Fernsehprogramm ist mehr als bescheiden. Na es gibt ja noch DVD.

Also bis morgen und einen schönen Abend euch allen.

Liebe Grüße

Andrea, Florian und Muckelchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s